A- A A+

Search

FWS Oberpullendorf

RETTET DAS KIND
Förderwerkstätte Oberpullendorf
Bahngasse 23a
7350 Oberpullendorf

T: 02612 / 427 73
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leiterin: Elfriede Rosnak

Spendenkonto:
IBAN: AT33 5100 0916 2069 8000

Die Förderwerkstätte Oberpullendorf war die erste Tagesbetreuungsstätte von RETTET DAS KIND im Burgenland. 1980 wurde im ehemaligen Rot-Kreuz-Stützpunkt mit der Betreuung von zehn KlientInnen begonnen. 1989 wurde ein Neubau der Förderwerkstätte in der Bahngasse eröffnet, derzeit werden 30 Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung von sechs FachbetreuerInnen begleitet und unterstützt.

Beschäftigungsangebot:

Das differenzierte Beschäftigungs- und Arbeitsangebot umfasst handwerkliche Tätigkeiten mit Holz, Ton, Textil, Farbe und Naturmaterial sowie hauswirtschaftliche Tätigkeiten in Haus und Garten.

Die Vermittlung lebenspraktischer Fertigkeiten wird als wesentlicher Beitrag zum Erreichen größtmöglicher Selbständigkeit gesehen.

Die Arbeiten und Aufgaben richten sich nach den Fähigkeiten jeder einzelnen Person.

Zusatzangebote für KlientInnen:

  • Individuelle Förderung
  • Musik
  • Bewegung
  • Ausflüge/Exkursionen 

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag von 7:30 bis 16:00
Mittwoch von 7:30 bis 14:00
Freitag von 7:30 bis 13:30

Im April und im November finden in der Förderwerkstätte Tage der offenen Tür statt.